Freie Schule Kamern

Wir, die Freie Schule Elbe-Havel-Land im kleinen Örtchen Kamern, sind eine genehmigte Grundschule im Land Sachsen-Anhalt. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in einem ganzheitlichen und wertschätzenden Umgang mit den Kindern, welcher sich auch in unserm pädagogischen Konzept widerspiegelt. In unserer Schule steht das Kind mit seinen persönlichen Fähigkeiten, Interessen und Stärken im Mittelpunkt und kann ohne Leistungsdruck, sondern mit persönlichen Rückmeldungen und im eigenen Tempo lernen. Als Freie Schule Elbe-Havel-Land wollen wir die Neugier und Freude am Lernen erhalten und vermehren, so dass sich jedes Kind zu einem selbstbewussten Menschen entwickeln kann, das mit Wertschätzung seinen Mitmenschen und der Natur begegnet.

„Ich bin überzeugt, dass eine solche Schule der Keim für Demokratie und Frieden ist. Da sie mit sich zufriedene und glückliche Menschen hervorbringt, die ihre eigene Freiheit kennen und selbstbewusst gestalten können und dabei auch die Andersartigkeit und Freiheit anderer Menschen gelernt haben zu achten.“ (Katharina Bensch)

Pädagogisches Konzept
Unser Pädagogisches Konzept steht auf 5 Säulen: Individuelles Lernen, Inklusion, Kosmische Erziehung, Werkstätten- Handwerk& Technik und Tiergestütztes Lernen. Es verbindet damit reformpädagogische Aspekte, aktuelle Erkenntnisse aus der neusten Wissenschaft miteinander und bringt grundsätzlich dem Kind Wertschätzung für sein Wesen und Tun gegenüber.
mehr erfahren

Alltag in der Schule
Die Freie Schule Elbe-Havel-Land ist eine gebundene Ganztagsschule. Gelernt wird in jahrgangsgemischten Lerngruppen bis zu 20 Kindern. Drei Lernblöcke und zwei große Pausenzeiten geben dem Schulalltag Struktur und viel Freiraum für Tätigsein in Werkstätten, Freiarbeit, Lernen an Projektthemen oder Lernangeboten in Kursen.
mehr erfahren

Pädagogenteam
Die Pädagogen der Freien Schule Elbe-Havel-Land sehen sich der Umsetzung des Pädagogischen Konzeptes verpflichtet und verstehen sich daher als Lernbegleiter der Kinder. Sie begegnen ihnen mit Wertschätzung und Respekt vor deren Eigenaktivität, schaffen eine förderliche Lernumgebung und begleiten als Team aktiv und beobachtend den individuellen Lernprozess jedes einzelnen Kindes.
mehr erfahren

Schulgebäude
Das Schulgebäude ist ein dreigeschossiger Flachbau mit zwei rechtwinklig zueinander angeordneten Gebäudeflügeln. Ziel ist es, in verschiedenen Bauabschnitten die Schule geschossweise zu modernisieren und umzubauen. Derzeit nutzen wir die bis 2016 umgebauten und freundlich hergerichteten Räume des Untergeschosses sowie ein riesiges Außengelände mit Lehrbauernhof und Schulgarten für unseren Schulalltag.
mehr erfahren

Anmeldung
Interessierte Eltern können ihre Kinder für die nächsten Schuljahre jederzeit mit dem Zusenden des ausgefüllten Anmeldeformulars anmelden.
mehr erfahren

Freie Stellen
Als neu gegründete Freie Schule freuen wir uns stets über Bewerbungen von Grundschullehrern(innen) sowie Pädagogischen Mitarbeitern, die sich mit Engagement und Kreativität für den Aufbau und die Weiterentwicklung unserer
Schule einsetzen.
mehr erfahren

Schulgeld
Das Schulgeld für unsere Freie Schule Elbe-Havel-Land beträgt monatlich 155 € zuzüglich Essensgeld. Der Lastschrifteinzug erfolgt jeweils zum 1. eines Monats für den laufenden Monat. Hierfür ist dem Träger neugierig e.V. ein SEPA-Lastschriftmandat zu erteilen. Bei Änderungen der Bankverbindung reichen Sie bitte ein neues Lastschriftmandat ein.